Georg Summer

Für viele bin ich auf Grund meiner zahlreichen Arbeitsbereiche,
Hobbys und Fähigkeiten einfach der freundliche Allrounder.

Schon mit 15 Jahre habe ich angefangen Portraits und später auch Akt zu zeichnen. Je mehr Aufträge man bekam, um so öfter war es notwendig für gute Zeichnungen selbst ordentliche Fotos zu machen.

So entdeckte ich mein Talent für die Fotografie von Kindern und Jugendlichen. Wohl gerade durch meine guten Sozialkompetenzen als Jugendleiter, Kinderskilehrer und Reisveranstalter für Familien wurde ich zum gefragten Kinderfotografen mit viel Fingerspitzengefühl und Verantwortungsbewusstsein.

Schon bald wurde aus dem Hobby ein Beruf, als meine vielen lehrreichen Arbeitsjahre in einem tollen Team professioneller Fotografen begann. So rückte auch das grafische Gestalten und die digitale Fotobearbeitung immer mehr in den Mittelpunkt.

Den Naturismus lernte ich als Jugendlicher durch meine Freunde erst richtig schätzen. Schon bald engagierte ich mich als Jugendleiter, Fotograf und Werbefachmann im Deutschen Verband für Freikörperkultur e.V. wie auch in dessen Jugendwerk der fkk-jugend e.V

Referenzen / Historie
impressum © georg-summer.de